VfB Boxberg-Wölchingen 1921 e.V.

Navigation

Weißwurstfrühstück am 2. Juli

Hiermit lädt Euch der VfB recht herzlich zum Frühstück am 2. Juli zu:

  • Weißwurst mit Bretzel
  • Fleischkäse mit Spiegelei
  • Obatzter
  • Geflügelwiener

... im Sportheim ein. Beginn ist um 10 Uhr.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

am 14. Juni 2017

Klassenerhalt ist geschafft!

Das Relegationspiel um den verbleib in der A-Klasse, gegen den SV Dittwar/ Heckfeld, konnten die Jungs vom VfB letztlich verdient mit 2:1 für sich entscheiden. Damit wurde eine alles andere als gute Saison zu guter letzt doch noch einigermaßen tröstlich gestaltet.

Ein großes Dankeschön geht an die Fans, die uns trotz oftmals nicht überzeugenden Leistungen die Treue gehalten haben und uns auch beim Relegationspiel, zahlreich und lautstark, unterstützt haben.

Bilder zum Spiel können in der Galerie gefunden werden.

am 30. Mai 2017

C-Jugend wird Vize-Pokalsieger

Nach einer starken Saison musste sich das Team von Martin Jarosz und Julian Weiß nur dem Verbandsligisten FV Lauda mit 1:3 Toren geschlagen geben. Kräftig unterstützt wurde die Mannschaft von den zahlreich mitgereisten Fans.

Der Fußballverein aus Lauda ging früh in Führung und konnte diese kurz nach der Pause auf 0:2 ausbauen. Der Rückstand war allerdings kein Hindernis für Aaron Wild, der das Ergebnis zwischenzeitlich auf 1:2 verkürzte. Ein spätes Gegentor besiegelte jedoch den neuen Besitzer des Kreispokals.

Am 27.05.2017 hat die Mannschaft das letzte Ligaspiel und noch einmal die Möglichkeit, sich auf den zweiten Tabellenplatz zu spielen. Selbst mit einer Niederlage gegen den direkten Konkurrenten SG Schlierstadt, hat sich das Team den dritten Platz gesichert und kann mit erhobenem Haupt in die verdiente Sommerpause gehen.

Bilder zum Spiel sind ebenfalls in der Galerie zu finden.

Mannschaftsfoto

am 26. Mai 2017

Sportabzeichen und Rundenabschluss 2017

Hallo zusammen,

der VfB-Sportabzeichentag und der Rundenabschluss der VfB-Jugend werden dieses Jahr am Samstag, den 24. Juni 2017, stattfinden. Treffpunkt für das Sportabzeichen ist um 9 Uhr am Schulsportplatz. Mitmachen können und sollen alle Jugendlichen (ab Jahrgang 2011 und Älter), deren Eltern und Geschwister sowie alle anderen VfBler.

Um ca. 12 Uhr treffen wir uns dann alle - auch die, die nicht beim Sportabzeichen mitmachen - zum offiziellen Rundenabschluss der Jugend mit Mittagessen an der Grillhütte am Sportplatz. Dazu sind alle Jugendspieler mit Familie eingeladen. Da auch einige offizielle Programmpunkte (Nennung der Trainingsbesten, Mannschaftsfotos, „Wechsel“ der Jugendspieler in die nächste Altersstufe) anstehen, wäre es schön wenn alle da sind. Das Ende ist gegen 15 Uhr geplant.

Nachfolgend noch einige Detailinfos zum Sportabzeichen:

  • Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren wird die Übergabe der Urkunden nicht am gleichen Abend, sondern an einem späteren separaten Termin stattfinden - im Rahmen eines Heimspiels der ersten Mannschaft im Herbst.
  • Für die Erwachsenen (ab Geburtsjahr 1999) bieten wir folgende Termine an, um die Ausdauerdisziplinen vorab abzulegen:
    • Mo, 12.6. 18:30 Uhr - 7,5km Walking (Treffpunkt Schulsportplatz)
    • Mo, 19.6. 18:00 Uhr - 3000m-Laufen (Treffpunkt Schulsportplatz)
    • Mo, 19.6. 18:30 Uhr - 20km Radfahren (Treffpunkt Schulsportplatz)
    • jeden Mittwoch 20:00 Uhr - 800m / 400m Schwimmen (Schwimmbad)

Wem die obigen Termine nicht passen, der kann ab dem 26. Juni jeden Montagabend Disziplinen nachholen. Norbert ist dann ab 18 Uhr am Schulsportplatz. Wer dann montags abends Ausdauerdisziplinen ablegen möchte, sollte das aber kurz vorher bei Norbert (Tel. 07930/2422) anmelden.

Für einen Überlick aller Anforderungen, könnt Ihr euch hier eine PDF-Datei herunterladen.

Wir hoffen natürlich auf gutes Wetter und viele Teilnehmer - also macht fleißig Werbung!

Erik Reichert
Jugendleiter VfB Boxberg-Wölchingen

am 20. Mai 2017

Der VfB lädt zum Wirtefest

Liebe Sportheimwirtinnen und Sportheimwirte,

der VfB möchte sich für Eure geleistete Arbeit bedanken und Euch auch in der nächsten Saison um tatkräftige Unterstützung bitten.

Beginnen werden wir am 24. Juni 2017 um 19:00 Uhr hinten an der Grillhütte des VfB Sportplatzes. Sollte das Wetter schlecht ausfallen, findet die Festlichkeit im Sportheim statt. Für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt.

Wir bitten um eure Anmeldung bis spätestens 10. Juni bei Sandra Weber per:

E-Mail: s.weber78 (at) web (punkt) de
Telefon: 07930 9940608

Der VfB Boxberg-Wölchingen freut sich auf Euer Kommen!

am 18. Mai 2017

Neue Webseite online

Wie bereits einige gemerkt haben, hat die Webpräsenz des VfB ein optisches Lifting erhalten.

Falls es noch Anmerkungen oder Ideen gibt, könnt Ihr diese gerne im Gästebuch hinterlassen.

Noch ein kleiner Tipp: Wer die Nachrichten der Timeline direkt erhalten möchte, kann den RSS-Feed abonnieren (orangefarbener Knopf in Titelleiste).

"Webchef" Laurin

am 15. Mai 2017

Neues Zelt für die Jugendabteilung durch Spende der Volksbank Main-Tauber

Über das Spendenportal www.wir-für-hier.net unterstützte die Volksbank Main-Tauber im Jahr 2016 viele verschiedene Vereine und Organisationen mit einer Summe von insgesamt 100.000 Euro. Die Jugendabteilung des VfB konnte mit der Voba-Spende ein ausreichend großes und stabiles neues Zelt anschaffen, um bei unseren Jugend-Veranstaltungen wie z.B. beim jährlichen Jugendspielfest oder beim Rundenabschluss vom Wetter unabhängig zu sein.

BildBild
BildBild
am 15. Mai 2017

VfB Boxberg-Wölchingen gewinnt den 6. Umpfertäler Spotex-Cup

In einem spannenden Finale bezwang der VfB Boxberg-Wölchingen den TSV Assamstadt.

Bild

am 15. Mai 2017

VfB-Katalog steht nun zum Download bereit

Ab sofort gibt es für alle Mitglieder einen VfB-Katalog. Das Bestellformular findet ihr unter "Download".

am 15. Mai 2017

Sky Sportheimplan steht zum Download bereit

Ab der Saison 2013/14 überträgt der VfB Boxberg-Wölchingen im Sportheim alle Spiele der Bundesliga sowie der Champions League live auf Sky. Jeden Freitag, Samstag und Sonntag werden die Bundesligapartien übertragen. Die Champions League Spiele werden bei deutscher Beteiligung dienstags und mittwochs im Sportheim zu sehen sein

am 15. Mai 2017