VfB Boxberg-Wölchingen 1921 e.V.

Fankatalog
Navigation

VfB-Jugendbetreuer nahmen an Kurzschulung „Kinderfussball-Spielbetrieb” teil

Am 21. März nahmen die vier VfB-Jugendbetreuer Christian Sittler, Holger Schneeweis, Pedro Lopes und Erik Reichert auf dem Sportgelände der DJK Unterbalbach an der vom Badischen Fußballverband angebotenen Kurzschulung „Kinderfussball-Spielbetrieb” teil. Im Rahmen der Kurzschulung standen Themen rund um die Organisation und Durchführung des Spielbetriebs der Bambinis bis E-Junioren auf dem Programm. Als weitere Punkte wurden z.B. die Aufsichtspflicht der Betreuer sowie wesentliche Inhalte der Jugendordnung des BadFV angesprochen. Die Schulung umfasste einen Praxisteil, in dem Hans Kastner, Stützpunktleiter des Fußballkreises Tauberbischofsheim, elementare Techniken in verschiedenen fußballtypischen Übungs- und Spielformen zeigte. Im zweiten Theorie-Teil imformierte Rainer Hecker, Staffelleiter der F-Junioren, über Vorgaben und Pflichten der Betreuer und gab diesen auch praktische Empfehlungen rund um den Spielbetrieb.

Mehr Bilder zur Veranstaltung gibt es in der Galerie.

am 16. April 2018

Der VfB sagt „Danke”

985 Euro für Jugend-Kleinfeldtor.

Über eine Spende in Höhe von 985 Euro freute sich anlässlich der offiziellen Spendenübergabe in Schweigern der VfB Boxberg-Wölchingen. „Wir bedanken uns bei allen Kunden und Mitgliedern, die unser Projekt auf dem Spendenportal „wir-für-hier” unterstützt haben - und natürlich bei der Volksbank Main-Tauber für ihr gesellschaftliches Engagement”, betonte Jugendkassenwart Markus Spirk anlässlich der Scheckübergabe. Mit einem von über 250 eingereichten Projekten profitierte der Verein vom Spendenportal „wir-für-hier”, der Volksbank Main-Tauber, über das im vergangenen Jahr die Rekordsumme von 120.000 Euro an insgesamt 226 Vereine und gemeinnützige Organisationen ausgeschüttet wurde. Auch für 2018 stehen wieder mindestens 110.000 Euro zur Verfügung.

Basis ist die Spendenplattform unter www.wir-für-hier.net. Auf dieser Seite können sich gemeinnützige Vereine und Institutionen unabhängig von ihrer Größe, ihrem Zweck und ihrer Bankverbindung registrieren und ihr Projekt einfach und mit wenigen Klicks in Wort und Bild präsentieren. Dieses Projekt erscheint in der Folge auf der Plattform und wird für alle Besucher der Seite wirkungsvoll und aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt. Auf diesem Weg haben die Antragsteller die Möglichkeit, pro Jahr bis zu 1000 Euro an Spendengeldern für ihr Anliegen zu generieren. Auch der VfB sei in diesem Jahr wieder dabei und hoffe auf rege Unterstützung, wie der Redner abschließend betonte.

Markus Spirk nimmt das gesammelte Geld entgegen
am 6. April 2018

B-Junioren Nachholspiel!

Das Spiel der B-Junioren gegen den Verbandsligisten SpVgg Neckarelz wurde auf Montag, den 09.04.2018 verschoben! Anpfiff ist um 19:00 Uhr in Boxberg.

Die Nachwuchsspieler der SG Umpfertal würden sich über viele Zuschauer sehr freuen.

Der Eintritt ist frei. Für Verpflegung ist gesorgt.

am 6. April 2018

B-Junioren im Badischen-Pokal

Am Donnerstag, den 22.03.2018 spielt die B-Jugend im Badischen-Pokal gegen den Verbandsligisten SpVgg Neckarelz. Anpfiff ist um 19:00 Uhr in Boxberg.

Die Nachwuchsspieler der SG Umpfertal würden sich über viele Zuschauer sehr freuen.

Der Eintritt ist frei. Für Verpflegung ist gesorgt.

am 12. März 2018

VfB-Jugendversammlung am 23. März

Im Vorfeld der VfB-Mitgliederversammlung findet am Freitag, den 23. März um 17:30 Uhr im Sportheim des VfB in Boxberg die diesjährige Jugendversammlung statt. Hierzu möchten wir alle Eltern und Jugendliche herzlich einladen. Im Rahmen der Jugendversammlung berichten die Jugendbetreuer des VfB über die aktuell laufende Saison. Zudem informiert der Jugendvorstand über Aktivitäten und Planungen der Jugendabteilung des VfB. Von der A- bis zur D-Jugend sollte jeder VfB-Jugendliche sowie mindestens ein Elternteil teilnehmen. Von den Bambinis bis zur E-Jugend sollte mindestens ein Elternteil anwesend sein.

am 7. Februar 2018

Vorläufige Termine für 2018

  • Samstag, 10.02.2018: VfB-Ballerball im Sportheim
  • Sonntag, 11.02.2018: Bocknarrenschlagen und anschließend geht's ins Sportheim zum Feiern
  • Montag, 12.02.2018: Kehraus im Sportheim
  • Freitag, 23.03.2018:
    • Beginn 19:30 Uhr
    • Generalversammlung im Sportheim
    • Einladung mit Tagungsordnungspunkte hier
  • Samstag, 05.05.2018: F-Jugendspieltag und Bambini-Turnier
  • Freitag, 26.10.2018: Starkbierabend im Sportheim
am 7. Februar 2018

Spotex Cup 2018

Die Bilder des Spotex Cups 2018 können jetzt in der Galerie gefunden werden.

am 7. Februar 2018

Weißwurstfrühstück am 2. Juli

Hiermit lädt Euch der VfB recht herzlich zum Frühstück am 2. Juli zu:

  • Weißwurst mit Bretzel
  • Fleischkäse mit Spiegelei
  • Obatzter
  • Geflügelwiener

... im Sportheim ein. Beginn ist um 10 Uhr.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

am 14. Juni 2017

Klassenerhalt ist geschafft!

Das Relegationspiel um den verbleib in der A-Klasse, gegen den SV Dittwar/ Heckfeld, konnten die Jungs vom VfB letztlich verdient mit 2:1 für sich entscheiden. Damit wurde eine alles andere als gute Saison zu guter letzt doch noch einigermaßen tröstlich gestaltet.

Ein großes Dankeschön geht an die Fans, die uns trotz oftmals nicht überzeugenden Leistungen die Treue gehalten haben und uns auch beim Relegationspiel, zahlreich und lautstark, unterstützt haben.

Bilder zum Spiel können in der Galerie gefunden werden.

am 30. Mai 2017

C-Jugend wird Vize-Pokalsieger

Nach einer starken Saison musste sich das Team von Martin Jarosz und Julian Weiß nur dem Verbandsligisten FV Lauda mit 1:3 Toren geschlagen geben. Kräftig unterstützt wurde die Mannschaft von den zahlreich mitgereisten Fans.

Der Fußballverein aus Lauda ging früh in Führung und konnte diese kurz nach der Pause auf 0:2 ausbauen. Der Rückstand war allerdings kein Hindernis für Aaron Wild, der das Ergebnis zwischenzeitlich auf 1:2 verkürzte. Ein spätes Gegentor besiegelte jedoch den neuen Besitzer des Kreispokals.

Am 27.05.2017 hat die Mannschaft das letzte Ligaspiel und noch einmal die Möglichkeit, sich auf den zweiten Tabellenplatz zu spielen. Selbst mit einer Niederlage gegen den direkten Konkurrenten SG Schlierstadt, hat sich das Team den dritten Platz gesichert und kann mit erhobenem Haupt in die verdiente Sommerpause gehen.

Bilder zum Spiel sind ebenfalls in der Galerie zu finden.

Mannschaftsfoto

am 26. Mai 2017